Abstimmungen vom 22.10.2023: Bärenplatz JA

Mit der Neugestaltung des Bärenplatz kann in Buchs ein “grüne Lunge” geschaffen werden. Die Beschattung durch Bäume und Hecken hilft als Instrument zur hitzeangepassten Siedlungsentwicklung. Durch diesen abwechslungsreichen Raum können alle Buchser*innen von Alt bis Jung auf dem Platz verweilen und diesen nutzen.

Ein schöner Zentrumsplatz steigert die Attraktivität der Gemeinde Buchs und schafft einen Raum für alle Einwohner*innen. So konnten bereits beim Partizipationsprozess alle über 16-jährigen Buchser*innen mitwirken und ihre Meinung zur Platzgestaltung kundtun. Der Platz kann nebst dem Gemeindesaal und dem Museum einen weiteren kulturellen Mehrwert schaffen, von welchem die Weiterentwicklung rundherum nur profitieren kann.

Der Kanton übernimmt einen Anteil von CHF 456’100 an der Finanzierung.

Abstimmungsflyer

Weitere Informationen: Ja zum Bärenplatz

Am 22.10.2023: Bärenplatz JA

Nationale Wahlen